1. Halbzeit Schweden führen mit 2:1

1. Halbzeit Schweden führen mit 2:1

1. Halbzeit – WM Quali Deutschland gegen Schweden

Gleich zu Beginn des WM Qualifikaitonsspiels stören die Schweden früh den Aufbau der DFB Elf. Selbst bei langen Rückpässen  auf Neuer rücken die Schweden weit auf. Bereits in der 6. Minute erzielte die Schwedische Mannschaft das 1:0 durch Hysen.

Nur wenige Chancen konnte sich das DFB Team von Jogi Löw in der ersten halben Stunde erspielen. Immer wieder schaffte es ein Schwedischer Nationalspieler den Fuß oder Kopf, bei den Pässen in die Spitze, dazwischen zu schieben.

Nach einem Foul von Olssen gegen Müller, sah der Schwede die gelbe Karte. Nur drei Minuten später fällt Schürrle in einem Zweikampf, Schiedsrichter William Gollum sah hierin jedoch eine Schwalbe von Schürrle und gab ihm die gelbe Karte.

Nach einem Fehler im Mittelfeld in der 42. Minute erzielte Schweden das 2:0 durch Kacaniklic. Kacaniklic konnte Philipp Lahm entkommen nach der tödliche Pass aus dem Mittelfeld der Schweden in die Gasse kam. Alleine vor Neuer war das 2:0 für Schweden nur noch formsache.

Özuil schiesst Deutschland zum Anschlusstreffer 2:1 in der 45. Minute. Ein schönes Geburtstagsgeschenk an Özil’s 25. Geburtstag von Kroos und Kruse – mit etwas Glück   sie den 2:1 Anschlusstreffer vor.

Schweden 2:1 Deutschland

 

Gestartet sind die beiden WM Teams mit folgender Aufstellung:

Aufstellung Deutschland:

1 Neuer – 16 Lahm, 20 Boateng, 5 Hummels, 3 Jansen – 7 Schweinsteiger, 18 Toni Kroos – 13 Thomas Müller, 8 Özil, 9 Schürrle – 14 Max Kruse.

Aufstellung Schweden:

12 Wiland – 17 Bengtsson, 4 Nilsson, 3 Antonsson, 5 Olsson – 6 Elm, 9 Källström – 7 Larsson, 19 Kacaniklic – 14 Hysen, 20 Toivonen.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Share

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*